Craniosacrale Therapie (CST): Die Therapie |  Methode |  Zielgruppe |  Geschichte
VLI-Gestalt-Coaching®: Methode
 

Lichtstrahlen in dunklem Wald

 
VLI-Gestalt-Coaching® ist die geeignete Methode, um z.B.
  • Gewünschte Veränderungen zu realisieren
  • Zusammenhänge zu entdecken
  • Neue Perspektiven zu erkennen und zu erleben
  • Mit Freude und Leichtigkeit passende Entscheidungen zu treffen
  • Mehr Klarheit, Selbstachtung und Inspiration zu gewinnen
  • Krisen als Quelle von Kraft und Entwicklung zu verstehen

Mein Angebot richtet sich an alle, die sich Veränderung - ob beruflich oder privat- in Ihrem Leben wünschen.

VLI-Gestalt-Coaching ist eine effektive Synthese aus erlebnisorientierten Gestalt- und zielorientierten Coaching-Techniken. Diese Methode wurde am Voss-Lehnen-Institut (VLI) in Hamburg entwickelt, wo ich meine Ausbildung absolvierte.

Dabei geht es darum, persönliches Wachstum zu erreichen. Es wird mit der Gestalt – dem, was im Kontakt zwischen „ICH und DU“ entsteht – gearbeitet. Sie werden dabei über eigenes Erleben Ihre ungenutzten Potentiale sowie Ihre momentanen Blockaden entdecken und verstehen.

Oft kommen über die Behandlung mit CranioSacral-Therapie anstehende Themen ins Alltagsbewusstsein. Dann können diese effektiv mit VLI-Gestalt-Coaching® bearbeitet werden.
Als Begleiterin mit einem professionellen Blick von außen werde ich Sie mit Kreativität und Achtsamkeit zu Ihren eigenen Zielen begleiten.
Sie kommen mit sich selbst in spürbaren inneren Frieden und nehmen dieses Gefühl der Ausgeglichenheit und Freude mit in Ihren Alltag.

Wie sich die Dauer des Prozesses insgesamt gestaltet, hängt sehr von Ihrem persönlichen Anliegen ab. Oft kann in ein bis drei Sitzungen Wesentliches geklärt werden. Manche Prozesse dauern länger. Manche Klienten wünschen sich langfristige Begleitung mit großen Abständen.

Als VLI-Gestalt-Coach® freue ich mich darauf, Sie bei der Entfaltung Ihrer inneren und äußeren Potentiale zu unterstützen.


Lichtstrahlen in grünem Wald

Es ist unser Licht, nicht unsere Dunkelheit, was wir am meisten fürchten.
Wir fragen uns, wer bin ich denn, von mir zu glauben,
dass ich brillant, großartig, begabt und einzigartig bin?
Aber genau darum geht es, warum solltest Du es nicht sein?
(Nelson Mandela)

 
>>>home
 
© 2007-2017 ULRIKE POHL · CRANIOSACRALE THERAPIE IN DRESDEN ·  HOME | KONTAKT | PREISE | AGB | IMPRESSUM